Club der Zweistelligen

ECON TEL ehrt langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Ohne die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wäre ECON TEL nicht das, was es ist. Um ihren Fleiß und ihr Engagement zu würdigen, gründet der Vertriebsdienstleister aus Münster-Wolbeck einen „Club der Zweistelligen“. Er soll diejenigen Kolleginnen und Kollegen ehren, die bereits seit mehr als 10 Jahren Teil des Unternehmens sind, welches im kommenden Jahr ein Vierteljahrhundert alt wird.

Ab sofort möchte die Geschäftsleitung einmal pro Jahr zu einem gemeinsamen Essen in schönem Ambiente einladen. Dabei soll es Gelegenheit geben, über alte Zeiten zu plaudern, Anekdoten auszutauschen, und den Erinnerungen eine weitere schöne Zeit hinzuzufügen. Derzeit umfasst der „Club der Zweistelligen“ neun Mitglieder.

„Das Schönste daran ist, dass der Club von Jahr zu Jahr wachsen wird“, erklärt ECON TEL-Geschäftsführer Dieter Schmitt. „Eine Kollegin wird im kommenden Jahr sogar ihr zwanzigjähriges Dienstjubiläum feiern – für die schnelllebige Vertriebsbranche ein toller Erfolg.“

 

« zurück